Weihnachtsmarkt 2015

Es ist 3. Advent in Wassel

Viele haben sich schon auf diesen Tag gefreut, denn da ist in Wassel Weihnachtsmarkt angesagt. Die Einzigen, die damit etwas Stress haben, sind die Feuerwehrleute, denn die beginnen schon einen Tag vorher mit dem Aufbau. In diesem Jahr war die ganze Sache nochmal deutlich aufwendiger, denn in der Nacht vom Samstag zum Sonntag wehte ein ganz beachtlicher Sturm durch das Land und hat leider auch die Weihnachtsmarktbuden und –beleuchtigungen nicht ganz ungeschoren gelassen. Also wurde am frühen Sonntagvormittag nochmal gebaut, ausgebessert und verschönert. 

Als die ersten Besucher kamen, war von den Problemen nichts mehr zu sehen und im Pfarrgarten war vorweihnachtliche Atmosphäre eingekehrt. Dort gab es alles, was den Wasselern gut tut: Basteln, Kekse verzieren, Süßes für die Kinder und Süßes, Deftiges, Kräftiges für die Erwachsenen und gute Laune für alle.

Nachdem die Ausrichter wieder alles aufgeräumt und ihre müden Füße ausgeruht haben, blicken sicher auch sie zufrieden zurück auf einen sehr schönen Vorweihnachts-Nachmittag und eine gelungene Veranstaltung.

Das berichtet der HAZ-Anzeiger am 15.12.2015 darüber

 

Hier noch mehr Fotos von diesem stimmungsvollen Nachmittag:

 

Streifzug über den Wasseler Weihnachtsmarkt 2015

Natur-Kultur-Pfad Wassel