NEUIGKEITEN UND TERMINE IN WASSEL

Einen Termin für Wassel vergessen einzutragen? Einfach über die Kontakte-Seite eine E-Mail schicken!


  

Sommerschützenfest 2017 - ein neues Kapitel in Wassels Geschichte

Viele Fotos weiter unten auf dieser Seite

_______________________


 Es ist Donnerstag und der Himmel hängt voller Regen. Aber Festausschuss-Mitglied Britta, Schützenhauptmann Olaf, unser Schausteller-Chef Teddy und Melli vom "Melli-Team" haben ein Lächeln im Gesicht. Die Vorbereitung läuft ... das Schützenfest wird wieder gut ... keine Frage ...

Und heute ist klar, sie hatten Recht!!!

Wer wissen möchte, was es mit WASSELS BUND DER STERNE auf sich hat, muss noch weiter unten auf dieser Seite nachschauen

WISSENSWERTES AUS WASSEL - EIN STREIFZUG

Ortsratssitzung vom 23. November 2016 - Der neue Ortsrat für Wassel

Auf der letzten Sitzung des alten und der ersten des neuen Ortsrates gab es Dankesworte an die „alten“ Ortsräte, die sich in der vergangenen Legislaturperiode für ihren Heimatort Wassel eingesetzt haben. Ganz besonderer Dank gebührt Almuth Gellermann, die seit nunmehr 15 Jahren Ortsbürgermeisterin ist.

Und das ist der neue Ortsrat:

CDU-Fraktion: Almuth Gellermann, Daniela Gurkasch, Dr. Kai-Thorsten Nussbaum, Christoph Ostermeyer 

SPD-Fraktion: Ulrike Dohrs, Olaf Kobbelt, Heike Fahrenhold

 

Ortsbürgermeisterin: Almuth Gellermann

Stellvertreterin: Ulrike Dohrs

 

Euch allen viel Erfolg.

 

Ausführliche Informationen zur Ortsratssitzung sind nachzulesen bei SEHNDE-NEWS

 

 

Laternen und Jugendflammen

Immer dann, wenn der Herbst grau wird, freuen sich die Wasseler auf einen Abend mit Laternenschein und musikalischer Begleitung durch die Feuerwehrkapelle Wassel.

Am 05. November 2016 kamen sie aus dem ganzen Dorf, die Kinder mit leuchtenden Gesichtern und wunderschönen Laternen. Gemeinsam mit ihren Eltern hatten sie sich offensichtlich gut auf das Ereignis vorbereitet. Rund um Feuerwehrhaus und Sporthalle war ebenfalls alles bereit.

Im vergangenen Jahr wurde eine neue Tradition eingeführt:

Die jüngsten Mitglieder der Feuerwehr, die im Laufe des Jahres ihre Prüfungen zu den Leistungsnachweisen „Kinderflamme“ und „Jugendflamme“ erfolgreich absolviert hatten, erhielten im Fackelschein ihre Leistungsabzeichen aus der Hand des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. Mit dabei waren auch die Betreuer der Kinder- und der Jugendfeuerwehr. 

Anschließend brachen alle gemeinsam mit der Feuerwehrkapelle zu einem Laternenumzug durch das Dorf auf. Selbstverständlich wurde diese Runde von der Wasseler Ortsfeuerwehr professionell gesichert.

Nach der Rückkehr gab es dank vieler fleißiger Helfer aus den Reihen der Feuerwehr und des Spielkreises Wassel Waffeln, Würstchen, Folienkartoffeln und das eine oder andere Getränk.

Und hier eine Auswahl der schönsten Laternen und noch einiges mehr (auf das Foto klicken, dann durch die Galerie blättern):

 

Natur-Kultur-Pfad Wassel