Wie hoch ist der Baum - schätzen

SCHÄTZEN MIT EINEM EINFACHEN STOCK (weiter unten auf der Seite kannst du die Hinweise vergrößern)
SCHÄTZEN MIT DEM FÖRSTERDREIECK (weiter unten auf der Seite kannst du die Hinweise vergrößern)
FOTOGRAFIEREN (weiter unten auf der Seite kannst du die Hinweise vergrößern)
EINFACHES FÖRSTERDREIECK BAUEN (weiter unten auf der Seite kannst du die Hinweise vergrößern)

Wie hoch ist der Baum

Du würdest gern wissen, wie hoch der Baum vor dir wirklich ist? Das kannst mit ein paar einfachen Hilfsmitteln leicht selbst herausbekommen. Hier findest du ein paar Hinweise und dann versuch es einfach selbst. Am einfachsten geht es, wenn du es gemeinsam mit ein paar Freunden ausprobierst. 

  Klicke auf das kleine Bild, um die Hinweise vergrößert zu sehen.  

 

Ein gutes Hilfsmittel zur Schätzung der Baumhöhe ist das Försterdreieck. Ein einfaches Försterdreieck kann man ganz leicht selbst bauen. Vielleicht möchtest du es versuchen.

  Klicke auf das kleine Bild, um eine Bauanleitung zu sehen. 

 

Übrigens: Das Försterdreieck eignet sich nicht nur, um die Höhe von Bäumen abzuschätzen. Damit kann man auch die Höhe von Gebäuden (Häuser, Kirchtürme, Masten usw.) ziemlich genau ermitteln.

Jussi wünscht dir viel Spaß!

 

Natur-Kultur-Pfad Wassel