NEUIGKEITEN UND TERMINE IN WASSEL

Einen Termin für Wassel vergessen einzutragen? Einfach über die Kontakte-Seite eine E-Mail schicken!

Es wird Frühling, und überall werden die Gärten aufgeräumt, bepflanzt –  einfach schön gemacht. Wer sich außerhalb des Dorfes umschaut, stellt jedoch fest, dass da noch nicht alles frühlingsfein ist. In Straßengräben und an Wegesrändern liegt Müll, der achtlos weggeworfen wurde – immer frei nach dem Motto, irgendwer wird das schon wegräumen. Zu verstehen ist solch eine Haltung nicht im geringsten, denn Möglichkeiten, den Müll legal zu entsorgen gibt es ausreichend.

Damit nicht alles so liegen bleibt, schließen sich auch die Wasseler der Aktion "Großer Rausputz" an.

Am 16. März, 9:30 Uhr ist Treffpunkt an der Wasseler Feuerwehr und von dort geht es los in die Feldmark, um all den Müll aufzusammeln. Wenn alles wieder schick ist, gibt es einen kleinen Imbiss für die fleißigen Sammler.

Also, wer sich beteiligen möchte, nicht zögern, Handschuhe anziehen und mitgehen. Müllsäcke werden wie immer gestellt.

Es ist eigentlich ganz lustig, durch die Feldmark zu wandern und neben all dem Müll auch die eine oder andere Kuriosität zu finden.

 

 

 

WISSENSWERTES AUS WASSEL - EIN STREIFZUG

Jungendfeuerwehr-Winterolympiade

Am Sonntag, 06.04.2014 fand in Sehnde in der Turnhalle Waldstraße die Winterolympiade der Kinder- und Jugendfeuerwehren statt. Als Sieger des letzten Jahres war Bilm der Ausrichter des Wettkampfes.  In der Zeit zwischen 13:00 und 17:00 Uhr mussten die Mannschaften bei verschiedenen Sport- und Geschicklichkeitsspielen ihr Können unter Beweis stellen. Die Wasseler Jugendmannschaft startete mit 6 jungen Feuerwehrleuten (Alter 10 bis 15 Jahre) und die Kindermannschaft mit 4 Teilnehmern (Alter 7 bis 8 Jahre).Bei den Jugendfeuerwehren waren insgesamt 8 Mannschaften am Start. Die Wasseler Mannschaft belegte den 1. Platz. Die ebenfalls 8 Kinderfeuerwehr-Mannschaften wurden getrennt gewertet, die Wasseler Mannschaft erreichte einen 6. Platz. Der Sieg und die gute Platzierung wurden anschließend mit einem gemeinsamen Eisessen gefeiert.

Da die Wasseler Jugendfeuerwehr-Mannschaft gewonnen hat, ist sie im nächsten Jahr Ausrichter der Winterolympiade . 

Förderverein-FFW

Die Freiwillige Feuerwehr Wassel kümmert sich um Hilfe bei Notfällen. Das ist aber noch nicht alles, was die Kameraden der FFW für den Ort tun. Sie sind auf vielen Gebieten aktiv wie Organisation und Durchführung von Dorfveranstaltungen, Ausbildung von Jugendlichen und mehr.

  Diese Arbeit wird vom Förderverein der FFW unterstützt bzw. überhaupt erst ermöglicht. Der Förderverein mit seinem Vorsitzen Jörg Busche hat zurzeit 74 Mitglieder

DIE SCHATZSUCHE AM PFAD

Natur-Kultur-Pfad Wassel